Die Klasse 3b entdeckt die erneuerbare Energie aus Wasserkraft

Ausgehend von der aktuellen und zukünftigen Bedeutung erneuerbarer Energien für die Stromversorgung befasst sich Klasse 3b im Rahmen der Umweltwoche zunächst im Überblick mit allen Formen der erneuerbaren Energien.

Genauer nehmen die Kinder dann die Wasserkraft unter die Lupe.

Sie recherchieren über diese Form der Energiegewinnung. Mit Filmmaterial und einem Wasserradmodell lernen sie den Aufbau, die Funktionsweise und die Nutzung von Wasserkraftanlagen kennen.

Die Kinder experimentieren mit Wasser und können durch eigene Aktivitäten, wie dem Basteln eines eigenen kleinen Wasserrades, die erneuerbaren Energien mit positiven eigenen Erfahrungen verbinden. Anschließend befasst sich die Klasse 3b auch mit den Möglichkeiten, Wasser zu sparen. Ein abwechslungsreiches Projektwoche, die den Kindern Spaß gemacht hat.

Fotos: M. Nolte