Die 3a beschäftigte sich mit erneuerbarer Energie und im Speziellen mit Biogas. In Gruppen bauten die Kinder eigene "Biogas-Anlagen" aus Plastikflaschen, Luftballons, Biomüll, Erde, Zucker und weiteren "Zutaten". Schon am nächsten Tag konnte man erkennen, dass sich die Luftballons mit Biogas gefüllt haben.

Fotos: D. Michel