Zum Wochenstart durften die Klassen 3a, b, c und 2b ein Angebot der Kulturoffensive der Stadt Nürnberg genießen. 

Der Musiker und Kinderliedermacher Ben van Haeff brachte ein buntgemischtes Musik-Mitmach-Programm mit, bei dem viel gesungen, getanzt und gelacht wurde. Auch für ein mit den Kindern neu gedichtetes Lied blieb Zeit. Die schöne Atmosphäre und Akustik in der Osterkirche machten den Workshop sehr besonders. Englischsprachige Bewegungsspiele an der frischen Luft rundeten das Programm ab.

Im Gemeindesaal fand der Kunstworkshop von Pia Winkler statt. Sie entführte die SchülerInnen in die "Bibliothek der ungeschriebenen Bücher". Mit unzähligen Wortschnipseln und bunten Papieren gestalteten die Kinder einfallsreiche Titel bzw. Buchcover. Welche Geschichten da wohl dahinterstecken? Daran arbeiten die Klassen im Deutschunterricht weiter...

DANKE für diesen tollen musisch-kreativen Vormittag! 

Ein besonderer Dank gilt Frau Kimmel-Uhlendorf für die Bereitstellung der Räumlichkeiten. 

Fotos: D. Vecere, E. Fischermeier