Am 19. Oktober kamen Vertreter des 1. FCN, um unseren Erstklässlern ein verspätetes Willkommensgeschenk zu überreichen.

Eigentlich hätten die Stars des Clubs kommen wollen, aber coronabedingt war die Gefahr zu groß. Trotzdem freuten sich alle.

Fotos: L. Kürschner