Am 20. Mai ist Weltbienentag.

"Unser" Imker, Herr Schlestein, kam aus diesem Grund in die 4. Klasse und brachte als Geschenk verschiedene Honigsorten mit.

Die Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte der Max-Beckmann-Schule waren eingeladen zu probieren.

Und wirklich - man kann große Unterschiede im Geschmack feststellen.

Danke an alle Beteiligten für das Engagement.

Fotos: Chr. Dreykorn, Cl. Schwegler