Am 11. Oktober begann die Klasse 4 a mit dem Angebot des gesunden Pausenbrotes. Fleißige Schülerinnen und Schüler schnippelten Gemüse, bestrichen die Brote mit Frischkäse und dekorierten die Brote mit lustigen Gesichtern oder Mustern.

Den Kindern der anderen Klassen schmeckten die Pausenbrote prima.

Weiter ging es am 18. Oktober mit dem Pausenbrotangebot der Klasse 4 d. Der Andrang der Schülerinnen und Schüler war groß.

Am 13. Dezember, unserem 3. Angebotstag, waren die Brote in kürzester Zeit ausverkauft.

Am 1. Februar war die Klasse 4 c an der Reihe. Sie bot viele verschiedene Brote an, die auch gerne gekauft wurden.

Am 28. März wurden die Schülerinnen und Schüler mit leckeren Dips, zubereitet von der Klasse 2a, verwöhnt.

Gleich am 4. April ging es weiter: mit leckeren Eier-, Gurken- und Paprikabroten verführte uns die Klasse 2 d.