Upcycling: Aus ALT mach NEU

 Die Klassen 3b, 3c und 3d/1 haben sich im Rahme des Werken und Gestaltens vorgenommen, alte und/oder zu kleine T-Shirts zu recyceln und daraus Beanie-Mützen herzustellen.

Nachdem jedes Kind von zu Hause ein altes T-Shirt mitgebracht hatte, ging es voller Elan und Tatendrang ans Werk. Es wurde ein Schnittmuster übertragen, das T-Shirt passend zugeschnitten, geheftet, gesteckt und dann mit „minikleinen“ Stichen die Mütze fertig genäht! So konnten wir aus einem „nicht mehr benutzten“ Kleidungsstück ein neues, schickes Accessoire entstehen lassen.

Jedes Kind kann sehr stolz auf das Ergebnis sein. Dieses „Upcycling“ von textilen Materialien hat uns allen sehr viel Spaß gemacht!

Fotos: A. Lanzer