Die Schülerinnen und Schüler der 1 a bastelten sich gruselige Masken, um damit dann die Gegend vor dem GNM unsicher zu machen.

Fotos: S. Teichrieb