Die Klasse 1 d war ebenfalls beim KPZ im Germanischen Nationalmuseum.

Erst wurde fleißig gebastelt, geschnitten und geklebt, dann machten die Kinder die Straße der Menschenrechte unsicher.