Am 19. April besuchte eine Hälfte der Klasse 4a das Neue Museum.

Nach eingehender Bildbetrachtung eines Kunstwerkes von Gerhard Richter versuchten die Schülerinnen und Schüler selbst, Bilder in der gleichen Art zu gestalten.